Login

Fachgebundene SeGeL- bzw. Förderstunden:

Ab Klasse 5 erhalten alle Schülerinnen und Schüler innerhalb ihres Mathematik-, Deutsch- bzw. Englisch-Unterrichtes eine zusätzliche Förder-/Segelstunde, welche von der jeweiligen Fachlehrkraft erteilt wird.

Individuelle Förderung:

Ab der 8. Klasse stehen 2-3 Wochenstunden zur individuellen Förderung zur Verfügung.

Diese sollen an der GESA folgendermaßen genutzt werden:

  • ab Klasse 8: Schülerinnen und Schüler, die Niederländisch belegen, sind von der Teilnahme an AIMS befreit
  • ab Klasse 9: alle Schülerinnen und Schüler belegen entweder eine FIS-AG oder einen Förderkurs in Englisch oder Mathematik (2-stündig)
  • ab Klasse 9: Schülerinnen und Schüler, die Niederländisch belegen, sind von der Teilnahme an einer  FIS-AG befreit

Hier eine Übersicht zum FIS-Band:

b_800_600_16777215_00_images_unsereschule_uebersicht_fis.jpg

Kontakt:

Gesamtschule Rhede, Büssingstraße 14, 46414 Rhede

Tel.: 02872/92670  Fax: 02872/926732

E-Mail: sekretariat@gesa-rhede.de