Login

Archiv

Auch der zweite Test vom 24.9.20 ist für alle negativ ausgefallen. Aufgrund der Überlastung mit weiteren Testungen können heute keine persönlichen telefonischen Mitteilungen seitens des Gesundheitsamtes erfolgen. Also auf diesem Weg: Alles gut - der Fall ist abgeschlossen!!

Die Testergebnisse der am gestrigen Donnerstag untersuchten Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte sind ALLE negativ. Der Schulbetrieb kann für die betreffenden Personen am Montag wieder voll aufgenommen werden.

Bitte entnehmen Sie die Informationen der PDF-Datei im Anhang.

31.8.20: Die aktuelle Schulmail ist da:

Wichtig ist für uns der Punkt 1:

Eingeschränkte Notwendigkeit zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB)

Die Coronabetreuungsverordnung wird ab dem 01.09.2020 keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen (MNB) in den Unterrichtsräumen mehr vorsehen, soweit die Schülerinnen und Schüler hier feste Sitzplätze einnehmen. Lehrkräfte und sonstiges pädagogisches Personal müssen keine MNB tragen, wenn sie im Unterrichtsgeschehen einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können.

Bei den kommenden Pflegschaftssitzungen der Jahrgänge 5 und 6 wird unter anderem die sogenannte "Erziehungsvereinbarung" besprochen, die von der letzten Schulkonferenz beschlossen wurde. Sie finden den Text unter Downloads und können sich hier schon kundig machen.

Sehr geehrte Eltern,
mit einigen Neuerungen beginnt am Mittwoch, den 12.8. um 8 Uhr / für den 5. Jahrgang um 9 Uhr an der GESA das neue Schuljahr 2020/21.
Erfreulich: Endlich kann die neue Mensa öffnen, wodurch ein weiterer wichtiger Baustein im Zuge der Gebäudesanierung abgeschlossen ist. Unsere Schule wird immer schöner!

Kontakt:

Gesamtschule Rhede, Büssingstraße 14, 46414 Rhede

Tel.: 02872/92670  Fax: 02872/926732

E-Mail: sekretariat@gesa-rhede.de